Bonus definition

bonus definition

Bonus definition, something given or paid over and above what is due. See more. Bonus (lateinisch für ‚gut') steht für: eine Zahlung zusätzlich zu einem Gehalt oder Grundgehalt, siehe Bonuszahlung; eine Gutschrift zur Kundenbindung im. Der Bonus ist allgemein betrachtet, eine Sonderzuwendung und Anerkennung der geleisteten Arbeit bzw. der zur Verfügung gestellten Arbeitskraft, welche dem.

Bonus definition Video

What are bonus shares? bonus definition BonusseBonussenBonussesBonustrackBonustracksKann man mit aktien geld machenBonvivants. Rechtschreibprüfung Online Wir korrigieren Top chef online game Texte:. Bei Wiktionary ist eine Liste der Autoren verfügbar. Meine zuletzt besuchten Online betting shop. Informationen zu den Sachgebieten. Aus diesem Grund spricht man in diesem Zusammenhang auch von einem Mengen- oder Treuerabatt. Brauchen Sie einen Übersetzer? Beispielsweise wenn durch die Leistung des Mitarbeiters Kosten eingespart oder das Ertragsvolumen gesteigert wurde. Sie können verwandte Wörter, Ausdrücke und Synonyme in den folgenden Themen finden: Empfangene Boni werden als Einkaufspreisminderungen, gewährte Boni als Erlösungsschmälerungen gebucht. The DVD version of the film features a bonus disc containing extra footage and interviews with the actors. JOIN NOW GAMES BROWSE THESAURUS WORD OF THE DAY VIDEO MORE WORD OF THE DAY VIDEO WORDS AT PLAY FAVORITES. Get Word of the Day daily email! Bonus-Zertifikat Bookbuilding-Verfahren Börse Börsenaufsicht Börsenauftrag Börsenausschuss Börsenbesucher Börseneinführung Börsengesetz BörsG Börsenhandelsformen Börsenkursfeststellung Börsenmakler Börsenmarktsegmente Börsenorgane Börsenplatz Börsenprospekt Börsenteilnehmer Börsenvorstand. Ausnahmen gelten lediglich, wenn dieser im Vertrag ausdrücklich ausgeschlossen ist. Onlinebroker Fondsdepots Börsenbriefe Tagesgeld Kredite Strom. Der Bonus soll im Kontext der Mitarbeiterführung dazu dienen, zusätzliche Leistungen zu honorieren. Bei Wiktionary ist eine Liste der Autoren verfügbar. Suche in der E-Bibliothek für Professionals. Interpretierbarkeit der Jahresabschlüsse international agierender Unternehmen, die ansonsten nach länderspezifischen, unterschiedlichen Rechtsnormen erstellt sind, erreicht werden. Die Vorgehensweise, Mitarbeiter durch höhere Zahlungen für bessere Leistungen zu belohnen, ist seit den er Jahren bekannt.

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.